Ergebnisausgabe

Zu allen Berechnungen werden eine Vielzahl von numerischen Ergebnissen ausgegeben. Da die Vektorrechnung aber erst mit einer 3D-Darstellung anschaulich wird, wurde darauf besonderer Wert gelegt.

3D-Darstellung in Parallel-Perspektive
Das Koordinatensystem kann in 90°-Schritten um die z-Achse rotiert werden, Beispiel: Schnitt von zwei Ebenen

3D-Darstellung in isometrischer Perspektive
Dieses Koordinatensystem kann um die z-Achse rotiert sowie nach vorne und hinten gekippt werden.
Beispiel: Schnitt von 2 Ebenen